Nordrhein Aktuell

Wir suchen

Der bvvp ist ein aktiver, lebendiger Verband. Mitglieder bemerken das an der Vielzahl der Informationen.

Letztlich steht hinter jeder Pressemitteilung, jeder Information für die Mitglieder, jedem Tweet, jedem Stammtisch ein ehrenamtliches Mitglied, das dafür sorgt, dass es „läuft“.

Aber: je mehr mitmachen, desto mehr Spaß macht es, desto mehr bewegen wir. Und je mehr Sie mitmachen, desto mehr Einblicke gewinnen Sie.

  • Wer fotografiert gerne und kann bei unserer Jubiläumsveranstaltung am 30. September Fotos für die Homepages für Bund und Land machen?
  • Wer kann sich in zoom und dessen Möglichkeiten einarbeiten oder ist es schon und kann für unsere Online-Veranstaltungen „die Technik“ bereithalten?
  • Wer kann die zukünftigen Fortbildungsveranstaltungen bei der Ärztekammer, bzw. der Psychotherapeutenkammer akkreditieren? Einarbeitung durch Erika Schneider-Kertz und Sabine Koch

Warum Mitglied werden im bvvp?

Unsere Vielfalt macht den Unterschied

Im bvvp treffen ärztliche Psychotherapeut*innen, Kinder-Jugendlichentherapeut*innen, Psychologische Psychotherapeut*innen, Kolleg*innen kurz vor der Rente, PiA, neu Niedergelassene und angestellte Kolleg*innen aufeinander – und das verfahrensübergreifend.

Mit 5600 Mitgliedern bundesweit sind wir eine starke berufspolitische Vertretung. Mitglieder können vielfältig auf unser Know-how zugreifen und erhalten regelmäßig Publikationen:

  • Magazin PPP –Psychotherapie in Politik und Praxis
  • EBM Infopaket Plus
  • Kompetente Informationen zu allen Neuerungen, die ihren beruflichen Alltag betreffen
  • Beratungsservice - u.a. über unser Expertentelefon
  • Regionale Vernetzung auf Landesebene
  • Vergünstigungen über das Referat Dienstleistungen

Vier Verbände – Gemeinsame Veranstaltungen

Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie, DGPT, der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie, DGVT und dem Verband psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, VPP hat der bvvp Nordrhein im Herbst und Winter 2021/2022 fünf Veranstaltungen durchgeführt.

Weitere Veranstaltungen sind geplant.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail in unserer Geschäftsstelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

BEREITS STATTGEFUNDENE VERANSTALTUNGEN:

25.03.2022 Veranstaltung zur Qualitätssicherung

28.01.2022 Veranstaltung zu den Digitalen Gesundheitsanwendungen

18.02.2022 Veranstaltung zur elektronischen Patientenakte mit dem Bundesdatenschutzbeauftragten

29.10.2021  „Kooperationsformen in der psychotherapeutischen
Praxis“ mit Referenten der Niederlassungsberatung der KV No

26.11. 2021 „Wie lese ich meine Abrechnung?“ Mit Referenten aus der Abrechnungsberatung der KV Nordrhein

Weitere Infos auf vierverbaende.de

Büro Frau Annegret Floer
Sellen 59, 48565 Steinfurt
Tel.: 0157 - 30985403
Fax: 02551 4954
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.